Herzlich Willkommen

bei Hingesemmelt. Wie man vielleicht merken wird, handelt es sich bei diesem Blog nicht einfach um ein Tagebuch von irgendjemandem, der es ins Internet stellt, sondern um einen Webroman, nein, noch besser ausgedrückt um einen Blogroman. Alle paar Tage (also known as unregelmäßig) wird hier ein Fragment eines saudummenintelligenten Webromans kostenlos veröffentlicht. Es handelt sich dabei selbstverständlich um große Weltliteratur à la Franz Kafka, Shakespeare, Brecht und Co. Aber das sagt natürlich auch schon der Titel dieses Werkes aus.
Ich freue mich schon, eine treue Leserschaft vorzufinden, denen der hässliche Banner da oben egal ist.

Des Weiteren wünsche ich euch noch viel Spaß mit meiner Schundliteratur,

euer eckgefluester

Gepostet am 14.Juni 2011 um 16:21

Abonnieren
 
 [Normal]    Link  (2 Kommentare)   Ihr Kommentar    

650 mal gelesen.

bubblegum  
Voll gut :D
Ich finde die Geschichte bis jetzt echt gut. Schreibe ja selber manchmal irgendwelche Geschichten^^.

Die Idee eines Blogromans ist echt genial. Auf soetwas muss man erst einmal kommen.


eckgefluester  
Danke für dein Feedback! Blogromane gibt es ja schon recht lange (siehe Wrangelstraße oder sechzig Grad). Ist ja auch nur eine moderne Form des Heftromans :D















Letzte Beiträge und Kommentare /  Alte Schule  (eckgefluester)  /  #24: Festnahme  (eckgefluester)  /  #23: Das Eigenleben der Schaufel  (eckgefluester)  /  #22: Fraktur  (eckgefluester)  /  #21: Bunte Haare  (eckgefluester)  

Zum Kommentieren bitte einloggen.  Hüten Sie sich vor Erdbeeren! Erdbeerfan23, wir finden dich!

Dieses hübsche Layout basiert eigentlich auf Großbloggbaumeister 2.2, es sieht nur nicht mehr so aus! ;-) Ach übrigens! Dieser Blogroman ist bei Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de registriert. Nur so. Ciao!